Das Component Engineering Center Berlin entwickelt im Verbund mit den Centern in Europa, Amerika und Asien elektrische Steuerungen und Antriebe für den weltweiten Einsatz in Aufzügen und Fahrtreppen.

Für unser Engineering (CEC) in Berlin suchen wir ab dem 01.12.2018 einen

 

Elektronik Entwickler (m/w)

 

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung von Steuerungselektronik für Aufzüge
  • Entwicklung von Low- Level- Embeded- Software auf Mikrocontrollern in C
  • Entwicklung von funktionaler, sicherheitsrelevanter Elektronik nach IEC 61508 bis SIL3
  • Anforderungsmanagement für funktionale sicherheitsrelevante Elektronik (Pflichtenheft schreiben, Reviews durchführen)
  • Hardware- und software- Produktunterstützung für Aufzugssteuerungselektronik
  • Unterstützung der Produktqualifikation (EMV-Prüfung, Klimaprüfung)
  • Produktdokumentation schreiben und Dokumentation auf den neuesten Stand halten

 

Wir bieten Ihnen:

  • ein Arbeitsumfeld, geprägt von Zielorientierung, Offenheit und Teamarbeit
  • die Chance, Ihre Ideen im Team in die Tat umzusetzen
  • die Chance zur kontinuierlichen Weiterentwicklung und die Möglichkeit, sich in herausfordernden Aufgaben einzubringen

Ihr Profil:

  • Bachelor- oder Master-Abschluss in Elektrotechnik / Technischer Informatik oder vergleichbar
  • Erfahrung mit elektrischen CAD-Design-Tools (SPICE, Schaltplaneingabe / Layout)
  • Erfahrung in fertigungs- und kostenoptimierter Elektronikentwicklung
  • Erfahrung in der Entwicklung von kleinen mikrocontrollerbasierten Baugruppen mit
  • Abdeckung aller Hard- und Softwareaspekte
  • Erfahrung mit traditionellen und agilen Designmethoden
  • Gute Kenntnisse serieller Bussysteme (Protokolldesign, Hardwaredesign)
  • Gute Kenntnisse in Embedded C
  • Grundkenntnisse in Embedded Assembler vorteilhaft
  • Gute Kenntnisse der Spezifikation (Lastenhefterstellung) für ASICs vorteilhaft
  • Verständnis und praktische Erfahrung mit der IEC 61508 Norm vorteilhaft
  • Kenntnis und praktische Erfahrung mit Aufzugsanlagen und Aufzugsnormen wie der EN 81 vorteilhaft
  • Erfahrung im Anforderungsmanagement und mit Modellierungstools wünschenswert