Verstärken Sie unser erfolgreiches Team am Standort Berlin und bewerben sich noch heute als

HR Analytics Specialist (m/w/divers)

 

Start: 01.05.2019 (befristet für 2 Jahre)

 

Ihre Aufgaben:

    • Operative Übernahme aller HR-Prozesse in den Themenfeldern HR Reporting & Analysis sowie Controlling für Otis Deutschland inkl. EMEA Reporting
    • Weiterentwicklung des CoE’s HR Analytics als kompetenter Ansprechpartner innerhalb des HR-Teams und für interne Kunden
    • Erstellung der monatlichen Personalstatistik sowie des regelmäßigen Forecasts
    • Aufbereitung, Analyse und Interpretation der strategischen HR KPI’s
    • Verantwortung für den HR-seitigen Prozess der jährlichen Personalplanung in enger Abstimmung mit dem Fachbereich Finance
    • Selbständige Erstellung von Präsentationen für nationale und internationale Meetings
    • Bearbeitung von statistischen Anfragen von Behörden, Ämtern, Interessenvertretungen

 

 

Wir bieten Ihnen:

  • Nationale und internationale Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung bei einem über Jahrzehnte erfolgreichen Weltmarktführer
  • Eine attraktive Vergütung nach Metalltarifvertrag
  • Flexible und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten Ihrer Arbeitszeit ermöglichen eine ausgewogene Balance zwischen Beruf und Privatleben

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Masterstudium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Controlling, Finanzen o.ä.
  • Erste einschlägige Berufserfahrung (idealerweise im HR Controlling)
  • Starke analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten, sehr gutes Verständnis für komplexe Zusammenhänge, Identifizierung von Optimierungspotenzial sowie hohe Zahlenaffinität
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie einen professionellen Umgang mit MS Excel (idealerweise zusätzlich Workday)

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail (max. 4 MB) – unter Angabe des Stichworts „HR Analytics Specialist“, Ihrer Entgeltvorstellung und des möglichen Eintrittstermins.