Verstärken Sie unser erfolgreiches HR-Team in unserer Unternehmenszentrale in Berlin und bewerben sich noch heute als

Manager Total Rewards

(m/w/divers)

 

 

Ihre Aufgaben:

  • Strategische Beratung der Organisation sowie der HR Business Partner als CoE in allen Themen der Gestaltung von Vergütungssystemen
  • Kontinuierliche Verbesserung von Prozessen, Standards und Systemen in enger Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Stakeholdern (z.B. Altersvorsorge)
  • Prozessverantwortung für die Umsetzung von jährlichen Gehaltsüberprüfungen, Bonus-Systemen inkl. Sales-Incentive und anderer Vergütungskomponenten
  • Verantwortung für die Durchführung von vergütungsrelevanten Analysen und die Präsentation von Handlungsempfehlungen sowie Teilnahme an Verhandlungen mit den Arbeitnehmervertretungen (z.B. Mobilitätskonzept)
  • Projektleitung von (inter-)nationalen, vergütungsrelevanten Themen sowie die Betreuung von internationalen Mitarbeitertransfers

Wir bieten Ihnen:

  • Eine Schlüsselposition bei der Stärkung unserer Arbeitgeberattraktivität als einen „employer of first choice“ im Zuge unseres Spin-Offs von UTC
  • Eine von Vertrauen geprägte Unternehmenskultur mit allen Chancen zum persönlichen Erfolg und einer schnellen Übernahme von Verantwortung
  • Nationale und internationale Möglichkeiten zur persönlichen sowie fachlichen Weiterentwicklung bei einem über Jahrzehnte erfolgreichen Weltmarktführer
  • Flexible und individuelle Gestaltung der Arbeitszeit mit Mobile Working Möglichkeit für eine ausgewogene Balance zwischen Beruf und Privatleben
  • Eine marktgerechte Vergütung sowie attraktive Sozialleistungen (Kantine, betriebliche Altersvorsorge, Unfallversicherung, 30 Urlaubstage, Berufsunfähigkeitsversicherung, u.v.m.)

Ihr Profil:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium der Wirtschaftswissenschaften mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich Compensation & Benefits (idealerweise im industriellen Umfeld) 
  • Sehr gute Kenntnisse im Vertrags- und Tarifrecht sowie ein breites Fachwissen zu zeitgemäßen Vergütungsprogrammen in Deutschland
  • Beratungskompetenz, Verhandlungsgeschick, Kommunikations- und Durchsetzungsstärke in Verbindung mit einer Leidenschaft, wohl überlegt, alte Zöpfe abzuschneiden
  • Starke analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten, ein gutes Verständnis für komplexe Zusammenhänge, Erkennen von Optimierungspotenzial und eine hohe Zahlenaffinität
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, professioneller Umgang mit Word/Excel/Powerpoint

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung – unter Angabe des Stichworts „Manager Total Rewards“, Ihrer Entgeltvorstellung und des möglichen Eintrittstermins.

career.germany@otis.com